sw-paratus-header-psv-lagerhalle-palettenwechsel1920x956_web_01.jpg
Home  >> PSV

Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV

Umpalettieren, jetzt leichter denn je

Mit der innovativen Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV ist der Palettenwechsel in Sekundenschnelle erledigt: Beladene Palette in die Vorrichtung einstellen und die neue Palette darauf mit dem Flurförderzeug unter das Ladegut schieben. Bei diesem Vorgang gleitet ihr Vorgänger durch die rückwärtige Öffnung. Wahlweise Ausführung als EURO, INDUSTRY oder CUSTOM, je nach verwendeter Palettenart. Ein fest verschweißter Rammschutz sichert die rückwärtigen Ecken. In der Version PLUS erhöhen beidseitig angeschrägte Schienen aus Polyamid, die eingestellte Palette, damit sich flache gegen höhere Paletten tauschen lassen (z. B. Einweg / EURO).


PSV
 
PSV1
 

Verarbeitung „Made in Germany”

Maßgeschneidert für das individuelle Palettensystem

Die Konstruktionen sind zur Stabilität mehrfach abgekantet, durch Traversen verstärkt und besitzen einen Rammschutz. Verschweißt von geprüften Fachleuten im Metall-Schutzgas-Schweißen (MAG).

Bauseitige Befestigung auf dem Fußboden über die Schraublöcher (geeignete, zugelassene Bodenanker verwenden, z. B. Bolzen bzw. Expressanker bei Beton; ggfs. Statiker befragen)

SW-Paratus bietet die Wechselstation PSV in verschiedenen Maßen an, die exakt auf Euro-, Industrie-, Einwegpaletten oder Halbformate abgestimmt sind. Weitere kundenindividuelle Maße auf Wunsch.