SW-Paratus-PSV-Ultra-077_header_1920x956_04.jpg
Home  >> Palettenhandling > Palettenwechsler > PSV-ULTRA CARGO

Industrie XL-Paletten

1200 mm Breite, Länge bis max. 1200 mm

Die PSV-ULTRA CARGO gleicht der PSV-ULTRA, ist jedoch auf 2- sowie 4-Wege-Paletten von 1200 mm Breite und bis zu 1200 mm Länge abgestimmt. Eine wichtige Voraussetzung für beste Ergebnisse ist, dass die Deckbretter der Startpalette in Schieberichtung liegen. Dann lassen sich CP-Paletten wie CP3, CP8, CP9 oder Fass-Paletten (4 Fässer, 1200 x 1200 mm) im Palettenschieber ebenso wie amerikanische Paletten in der Breite 48“ und bis zu 48“ in der Länge umpalettieren.  Der Palettenwechsler ist gleichermaßen für Paletten aus Holz, Alu oder Kunststoff geeignet. Darüber hinaus kann eine zusätzliche Modifikation des Schiebeelements (siehe PSV-ULTRA COMBI) das gelegentliche Umpalettieren schmalerer oder kundenindividueller Palettenmaße und -systeme ermöglichen.


Der rollengelagerte Slider (Schiebeelement) gleicht Höhendifferenzen zwischen der Start- und Zielpalette aus und ermöglicht den Wechsel von Holz- auf Kunststoff- bzw. Aluminiumpaletten ebenso reibungslos wie das Umpalettieren von Holzpaletten diverser Bauart und Qualität. Beste Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn die Deckbretter der Startpalette in Schieberichtung liegen. Für den Einsatz von Kunststoffpaletten empfehlen wir unsere Modelle PalKU.

PSV-ULTRA CARGO
 

CARGO System

CARGO System

Kosteneffizient in Logistik, Luftfracht und Luftfahrt

Das System PSV-ULTRA CARGO wurde für einen Logistikdienstleister im Bereich Luftfracht entwickelt: Ware, die auf PMC- oder ULD-Flugzeugpaletten am Airport eintrifft, wird zunächst auf ein hausinternes Palettensystem umgepackt und im Hochregal zwischengelagert. Wird anschließend Ware geordert, kann in der PSV-ULTRA CARGO sekundenschnell auf eine spezielle Transferplatte oder auf übliche Holz-, Kunststoff- oder Aluminiumpaletten umpalettiert werden.

Die Besonderheit der Transferplatte besteht darin, dass sie mit Staplertaschen ausgerüstet ist, sich nach vorn jedoch bis auf ihre Blechstärke absenken lässt. Zudem besitzt der Stapler einen Schieber, mit dem er die Versandware direkt im Laderaum des LKWs auf dem Boden abstellt. Der Einsatz der Transferplatte minimiert das Risiko, dass die Ware beim Abschieben umfällt. Der Versand erfolgt also bei Bedarf ganz ohne Palette, so dass sich das Ladevolumen des Fahrzeugs optimal ausnutzen lässt.

Zusätzlich zur Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV-ULTRA CARGO hat SW-Paratus Metallpaletten für den innerbetrieblichen Gebrauch entwickelt. Für den Feuerschutz in den Logistikhallen am Airport weist die Metallpalette eine Wasserdurchlässigkeit von 70% auf.

Palettenwechsel innerhalb ca. 30 Sekunden

Jetzt unverbindliches Angebot anfragen

Nutzen Sie unser Anfrageformular und Sie erhalten in Kürze Ihr unverbindliches Angebot!

PSV-ULTRA CARGO1
 

So funktioniert's

Die bestückte Palette wird auf das Schiebeelement in der PSV-ULTRA gestellt. Direkt davor wird mit dem Flurförderzeug die neue, leere Palette positioniert und nach vorn geschoben. in Sekunden gleitet die Startpalette auf dem Slider durch die Öffnung der Rückwand, zugleich rutscht das Ladegut auf die Zielpalette. Wird die gewechselte Palette aus der Station genommen, gleitet das Schiebeelement selbsttätig zurück. Anschließend lässt sich die Startpalette bequem entnehmen.

PSV-ULTRA CARGO2
 

Schauen Sie sich das Video an:

Weitere Videos auf unserem YouTube-Channel

Abgestimmt auf Paletten in der Breite 1200 mm, Länge bis max. 1200 mm

Der Schiebe-Palettenwechsler PSV-ULTRA CARGO ist

  • geeignet für quadratische Paletten, 1200 x 1200 mm sowie auch CP3-, CP8-, CP9-Paletten
  • ebenso lassen sich Paletten in 1200 mm Breite und unterschiedlicher Länge bis max. 1200 mm umpalettieren
PSV-ULTRA CARGO3
 
PSV-ULTRA CARGO4
 

Vorbildliche Ergonomie

Der Palettenwechsel erfolgt mit der innovativen Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV-ULTRA jetzt schneller und leichter als je zuvor: Palette einstellen, wegschieben, fertig!

Das Umpalettieren lässt sich mühelos von einer Person durchführen und erfolgt bequem mit dem Flurförderzeug.

Clever und kosteneffizient

Modularer Aufbau, kostengünstigste Lösung

Die PSV-ULTRA lässt sich perfekt auf die täglichen Anforderungen abstimmen. Sei es, um defekte, kontaminierte oder instabile Paletten zu tauschen, oder um von einem System auf das andere zu wechseln. Der durchweg modulare Aufbau hält zahlreiche Optionen bereit.

  • Ausführung Palettenbreite 800 mm (EURO)
  • Ausführung Palettenbreite 1000 mm (INDUSTRY)
  • Ausführung Palettenmaß 48×40" (GMA)
  • Ausführung Palettenbreite 1200 mm (CARGO)
  • Schiebeelement mit Rückholfunktion
  • Zusätzlicher dritter Träger (Schwerlast-/Leichtpaletten)


Zubehör

  • Von Höhenausgleich bis Rammschutz und Ersatzteilkoffer
PSV-ULTRA CARGO5
 
PSV-ULTRA CARGO6
 

Technische Daten

Erstklassige Verarbeitung

  • Länge Vorrichtung 1280 mm
  • Länge insgesamt inkl. Auslauf 2549 mm
  • Breite 1470 mm
  • Höhe 1120 mm
  • Länge Auslauf 1269 mm
  • Tragfähigkeit bis 1000 kg
  • Material Stahlblech DD 11 / (gebeizt) en 10111
  • Eigengewicht ca. 343 kg
  • Pulverbeschichtet RAL 7016 Anthrazitgrau
  • Slider RAL 2004 Signalorange

Palettenwechsler und Schiebeelement sind auf größte Robustheit und längste Nutzungsdauer ausgelegt. Alle Konstruktionen sind zur Stabilität mehrfach abgekantet oder durch Traversen verstärkt. Die PSV-ULTRA wird über vorhandene Schraublöcher im Boden verankert.