sw-paratus-header-unsere_kunden-2_1920x956_web_01.jpg
Home  >> Palettenhandling > Warum Paletten wechseln

Warum Paletten wechseln

Warum Paletten wechseln?

5 gute Gründe für das Umpalettieren

Tägliche Aufgaben in der logistischen Praxis:

✔ Palettenmaterial

  • von Holz auf Kunststoff, Metall, Alu, VA und umgekehrt
  • H1, Reinraum, Lager, Versand
  • automatisierte Förderung in Anlagen, Hochregallagern

✔ Palettentyp

  • Wechsel zwischen Euro, CHEP, LPR, Einweg
  • Import, Export, betriebsinterne Logistik

✔ Palettensicherheit

  • Austausch beschädigter Paletten
  • Standsicherheit, vermeiden von Gefahren bei Lagerung, Transport, Ladungssicherung
  • automatisierte Förderung in Anlagen, Hochregallagern

    ✔ Palettenzustand

    • Wechsel kontaminierter Paletten
    • Schmutz, Schimmel, Feuchtigkeit, Chemikalien
    • Normen für Lager und Versand

    ✔ Palettengröße

    • systembedingte Wechsel wie Euro (800 mm) auf Container (750 mm) oder UK-Pallets (1000 mm)

    Effizienter Umpalettieren

    Effizienter Umpalettieren

    Palettenwechsel im Erklärfilm, alle Vorteile anschaulich präsentiert

    Erklärfilm

    Wechseln Sie den Ladungsträger von nun an schnell und kostengünstig unter dem Ladegut. Steigern Sie die Produktivität, reduzieren Sie Kosten und sichern Sie sich gewinnbringende Vorteile durch den innovativen Palettenwechsel mit der Paletten-Schiebe-Vorrichtung PSV-ULTRA!

    Vorteile Umpalettieren

    Warum Paletten wechseln
     

    Paletten-Schiebe-Vorrichtung

    Überzeugende Vorteile der PSV-ULTRA

    ✔ schnellster Palettenwechsel

    • ca. 20-30 Sekunden gegenüber ca. 15 Minuten per Hand

    ✔ niedrigster Anschaffungspreis

    • Standardmodell unter 10.000 Euro

    ✔ kürzeste Amortisationszeit (ROI)

    • 6-12 Monate je nach Anzahl der Wechselvorgänge

    Palettenhandling optimieren

    Palettenhandling optimieren

    Prozessoptimierung und beschleunigter Warenfluss

    Beschleunigen Sie den Warenfluss, profitieren Sie von Prozessoptimierung und gestalten Sie das Palettenhandling für Ihr Personal zugleich ergonomisch und rundum sicher.

    ✔ praxisorientierte Lösung, weltweiter Einsatz
    ✔ ein Bediener, ein Flurförderzeug
    ✔ selbsterklärendes, ergonomisches Handling
    ✔ kompakte Bauweise, platzsparende Installation
    ✔ rein mechanische Ausführung, lange Lebensdauer
    ✔ keine Antriebe, kein Energieverbrauch

    Warum Paletten wechseln1
     

    Ausführungen PSV-ULTRA

    Warum Paletten wechseln2
     

    Ausführungen PSV-ULTRA

    Optimiert für Ihr Palettensystem

    ✔ Made in Germany, europäisches Patent

    Die Ausführungen der PSV-ULTRA sind Ihrem Palettensystem optimal angepasst:

    • für Standard-Palettengrößen
      - Euro, CHEP, Einweg (ca. 1200 x 800 mm), auch H1, CP2, CP5
      - Industry, UK-Pallet (ca. 1200 x 1000 mm), auch CP1
      - amerikanische GMA 48“ x 40“ (ca. 1219 x 1016 mm), auch CP6
      - XL-, Cargo-, Fass-Paletten 48“ x 48“ (ca. 1200 x 1200 mm), auch CP3, CP8, CP9
      - Combi-Zusatzfunktion für das gelegentliche Umpalettieren schmalerer Paletten
      - mobile Palettenwechsler
    • Edelstahlausführung
      - Abriebfestigkeit (Materialeintrag), Hygienestandards (Reinraum)
    • kundenindividuelle Maße auf Anfrage
      - Halbformate, Einwegpaletten (Custom)
    • kundenindividuelle Lackierung optional
      - RAL-Farbtöne nach Wunsch